AkupunkturMassage nach Radloff

Wobei hilft die AkupunkturMassage?

Die AkupunkturMassage zielt in erster Linie auf die Linderung und Behebung körperlicher Symptome:


Sie arbeitet auf zwei Wirkebenen:

Beide Ebenen beeinflussen sich gegenseitig. So werden die Behandlungserfolge umfassender und beständiger.


Kosten: 75 € für 75 Minuten.


Dauer und Häufigkeit der Behandlung:

Spontane Linderung von Beschwerden nach nur einer Behandlung sind häufig. Je nach Schweregrad und Dauer der Beschwerden sollten Sie aber mit mindestens 5 bis 10 Behandlungen rechnen, bis eine stabile Besserung erreicht ist.
Bei akuten Zuständen sind tägliche Behandlungen sinnvoll. Ansonsten sind bis zu wöchentlichen Abständen der Behandlungen empfehlenswert, damit der Organismus den Heilungsreiz angemessen verarbeiten kann.


Grundideen
Das praktische Vorgehen